Server 2011 SBS Stammzertifikat erneuern

You are here:
< Back

Server 2011 SBS Stammzertifikat erneuern

So installieren wir ein vertrauenswürdiges Zertifikat

  1. Wir bzw. der Kunde kauft ein SSL-Zertifikat.
  2. Wir öffnen die Windows SBS-Konsole.
  3. Klicken auf der Navigationsleiste auf Netzwerk, und dann auf Konnektivität.
  4. Klicken im Aufgabenbereich auf Vertrauenswürdiges Zertifikat hinzufügen und anschließend auf Weiter.
  5. Klicken auf Ich verfüge über ein Zertifikat von meinem Zertifikatanbieter, und dann auf Weiter.
  6. Fügen auf der Seite Vertrauenswürdiges Zertifikat importieren die Information ein, die wir vom Anbieter erhalten haben, oder navigieren zum Speicherort der Datei mit dem vertrauenswürdigen Zertifikat, und klicken dann auf Weiter.
  7. Dann klicken wir auf der Seite Die Zertifikatdatei wird installiert auf Fertig stellen.

Selbst erstelltes Zertifikat (nicht gekauft) durch reparieren verlängern

  1. Wir öffnen die Windows SBS-Konsole.
  2. Klicken auf der Navigationsleiste auf Netzwerk, und dann auf Konnektivität.
  3. Klicken im Aufgabenbereich auf Beheben von Netzwerkproblemen und starte den Assistent der Probleme im Netzwerk ausfindig macht.
  4. Am Ende lasen wir das abgelaufene Zertifikat automatisch reparieren.
  5. Unter Systemsteuerung – Verwaltung – Zertifizierungsstelle sieht man nun in “Ausgestellte Zertifikate” einen neuen Eintrag mit dem neu ausgestellten Zertifikat.

Weitere Tipps gibt es unter

https://www.mos-computer.de/pages/posts/sbs-2011-und-zertifikate-160.php